skip to content
La Tahonilla: Eine Oase des Naturschutzes auf Teneriffa

La Tahonilla: Eine Oase des Naturschutzes auf Teneriffa

Flora & Fauna

Teneriffa birgt eine reiche Vielfalt an Ökosystemen, die von der majestätischen Berglandschaft bis zu den malerischen Küsten reichen. Inmitten dieser natürlichen Schätze verbirgt sich ein unscheinbares Juwel des Umweltschutzes - das Zentrum La Tahonilla. Seine Ursprünge reichen zurück bis ins Jahr 1940, als der Inselrat von Teneriffa in La Laguna eine Inselgärtnerei gründete, um die Gipfelgebiete Teneriffas neu aufzuforsten. Seitdem hat sich La Tahonilla zu einer bedeutenden Einrichtung entwickelt, die sich dem Schutz und der Wiederherstellung der einheimischen Flora und Fauna verschrieben hat.

Das Zentrum, das sich entlang der Landstraße nach La Esperanza erstreckt, ist heute ein Symbol für Engagement und ökologische Verantwortung. Es ist nicht nur für die Wiederherstellung von Wäldern, Buschlandschaften und Küstenökosystemen verantwortlich, sondern beherbergt auch eine beeindruckende Vielfalt von über 80 verschiedenen Pflanzen- und Tierarten.

In den Gewächshäusern der Gärtnerei werden inselendemische und einheimische Pflanzen gezüchtet, die für die ökologische Wiederherstellung benötigt werden. Jährlich werden mehr als 30.000 Pflanzen gezogen, um gefährdete Bestände zu stärken und geschädigte Gebiete auf der Insel zu rehabilitieren. Zusätzlich zur ökologischen Arbeit bietet die Gärtnerei auch die Möglichkeit für Privatpersonen, einheimische Pflanzen zu erwerben und so aktiv zur Erhaltung des Naturerbes der Insel beizutragen.

Doch La Tahonilla ist mehr als nur eine Gärtnerei. Es beherbergt auch die Pflege- und Erholungsstation für Wildtiere (CRFS), eine Einrichtung, die sich der Aufnahme, Pflege und Wiedereinführung verletzter Wildtiere widmet. Von Tauchclubs, Yachthäfen, Fischern und anderen Einrichtungen auf der Insel gefunden, werden diese Tiere von engagierten Mitarbeitern betreut, bis sie vollständig genesen sind und wieder in ihre natürliche Umgebung entlassen werden können.

Jedes Jahr behandelt das Zentrum über 2.000 Tiere, darunter mehr als 70 verschiedene Arten, hauptsächlich Vögel und Meeresschildkröten, mit einer beeindruckenden Genesungsrate von etwa 70 %. Zusätzlich zu seiner direkten Arbeit mit Tieren bietet La Tahonilla ein Freiwilligenprogramm an, das es den Bürgern ermöglicht, sich aktiv am Naturschutz zu beteiligen und das Bewusstsein für den Schutz und die Wiederherstellung der Fauna zu stärken.

Insgesamt spielt das Zentrum La Tahonilla eine entscheidende Rolle im Schutz und Erhalt der Artenvielfalt auf Teneriffa. Durch seine dualen Bemühungen in der Pflege verletzter Tiere und der Zucht geschützter Pflanzen trägt es dazu bei, die natürliche Schönheit der Insel zu bewahren. Darüber hinaus fördert es die aktive Beteiligung der Bürger an diesem wichtigen Naturschutzwerk, indem es Bildungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen anbietet.

Wenn Sie die Gelegenheit haben, empfehlen wir Ihnen dringend, das Zentrum La Tahonilla zu besuchen und aus erster Hand die kostbare Arbeit zur Rettung der Tierwelt Teneriffas zu erleben.

Adresse: Carretera General de La Esperanza, Km 0,4, 38291, La Laguna, Tenerife

Google-Maps: https://maps.app.goo.gl/neTBEeAsaFSde3Ph7


Text- und Bildquellen: "Der Anzeiger Teneriffa" (2004-2017), Pixabay, Pexels, H@rry (Matlik-Design und privat), Gabriele Lindthard, Alonso Daquilo, Familien, Freunde und Bekannte

Teneriffa InselMagazin Umwelt und Natur Teneriffa

Umwelt & Natur

Erlebe die beeindruckende Natur Teneriffas mit dem Pico del Teide, üppigen Wäldern und atemberaubenden Küsten. Lass dich von der Schönheit der Insel verzaubern.

Teneriffa Insel Magazin Orte und Regionen auf Teneriffa

Orte & Regionen

Entdecke die Vielfalt und Geschichten Teneriffas. Lerne die größte Kanarische Insel von allen Seiten kennen.
 

Teneriffa Insel Magazin Geschichte und Geschichten auf Teneriffa

Geschichte & Geschichten

Tauche ein in die Legenden und Mythen Teneriffas. Entdecke historische Geschichten und lass dich von zeitlosen Erzählungen fesseln. Eine Welt voller Geheimnisse erwartet dich.

Teneriffa Insel Magazin Gesellschaft und Politik auf Teneriffa

Gesellschaft & Politik

Erlebe die faszinierende Gesellschaft und die dynamische politische Landschaft Teneriffas. Tauche ein in diese vielschichtige Inselwelt.

Teneriffa InselMagazin Wissen und Wissenschaft auf Teneriffa

Wissen & Besserwissen

Erweitere deinen Horizont mit neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen und überraschenden Fakten über Teneriffa. Ein Paradies für Naturfreunde und Wissbegierige!

Teneriffa InselMagazin Wissen und Wissenschaft auf Teneriffa

Kostenlose Kleinanzeigen

Wo "Gratis" auf "Grandios" trifft! Schalte kostenlose Immobilien-Anzeigen und nutze die Gratis-Werbung für Kleingewerbe mit bis zu 10 Bildern. Effektiv und völlig kostenlos!

Teneriffa InselMagazin

Umwelt & Natur

Teneriffa: Konservierung und Schutzgebiete

Teneriffa hat mehrere Naturschutzgebiete eingerichtet, um bedrohte Arten und Lebensräume zu schützen.

Diese Schutzgebiete spielen eine wichtige Rolle bei der Erhaltung der ökologischen Integrität und unterstützen wissenschaftliche Forschungen, die zum Verständnis und Schutz der lokalen Flora und Fauna beitragen. Initiativen zur Konservierung umfassen auch die Wiederherstellung degradierter Gebiete und die Einführung von Vorschriften, die die Umweltauswirkungen von Industrie und Bauwesen minimieren. Diese Bemühungen sind entscheidend für die Bewahrung der natürlichen Schönheit und der ökologischen Vielfalt Teneriffas für zukünftige Generationen.

Up